von B1 - L5143 Mitterau - Wimpassing - Korning - Aggsbach Dorf

 

 

Kirche

 

Bildstock

 

 

 

 

Schloß Mitterau Pielachbrücke Wimpassing
Weißes Kreuz Urlauber Kreuz
   
   
   
   
   
   
Bildstöcke Home

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kapelle

 

 

Kriegerdenkmal


 

 

Schloß Mitterau

Von der Bundesstraße 1 kommend sieht man Schloß Mitterau,
Seit 1710 im Besitz des Adelsgeschlecht Montecuccoli

nach Oben

Brückenpatron Pielachbrücke Wimpassing

 

Brückenpatron Pielachbrücke Wimpassing L5143

 

nach Oben

 

Weißes Kreuz L5143 / Zenostraße

 

"Weisses Kreuz"
wird dieses Bildstöckel genannt

Man erzählt dass, an dieser Stelle sehr hohe Bäume standen.
Auf einen hatte sich ein Bauer so um 1529, vor den Türken versteckt.

Der Bildstock steht an der Kreuzung L5143 - Zenostraße von Hafnerbach kommend

 

nach Oben

 

Urlauber Kreuz L5143

 

An Stelle dieses Bildstockes stand ein hölzernes Urlauber Kreuz für Korning und Hengstberg

Eingezogene Soldaten sandten beim Fortgang ein Bittgebet um glückliche Heimkehr zum Himmel.

1946 aus der Kriegsgefangenschaft kommend hielt
Anton Ramel an, um ein Dankgebet zu sprechen.
Dies bewog ihn 1950 das schon morsche Holzkreuz
durch einen gemauerten Bildstock zu ersetzen.

Der Bildstock steht auf Öffentlichen Gut und wird von der Familie Ramel betreut.

 

nach Oben